Wissenswertes

Die GGS Am See heißt nicht nur so, sondern sie liegt auch direkt am Masurensee der Duisburger Seenplatte. Auf dem Gelände des ehemaligen Schulstrandes siedelt heute ein Segelverein. So wundert es kaum, dass eine Segel-AG zum festen Repertoire der Schule gehört.                               
                                              Diese in Duisburg wohl einzigartige Lernumgebung setzt sich im Inneren der denkmalgeschützten Schule fort. Die kleinen gemütlichen Klassenräume mit Parkettfußboden vermitteln Behaglichkeit und Geborgenheit bei den ersten Lernschritten.
Dabei ist die Schule keinesweg altmodisch. Einerseits wurde in den vergangenen Jahren kräftig in Gebäude und Ausstattung investiert. Vernetzung aller Klassenräume, Computerraum mit Einzelarbeitsplätzen, Betreuungsräume etc. lassen keinen Zweifel an der Modernität aufkommen. Zum Anderen arbeiten die Kolleginnen und Kollegen der GGS Am See unter der Schulleiterin Heike Babiel-Grandke nach neuesten pädagogischen und methodischen Konzepten um die Kinder auf einen erfolgreichen Übergang zu den weiterführenden Schulen vorzubereiten.